Home
images/9J1A9968.jpg

Kurz vor Vinnie Pauls Tod hatte der Schlagzeuger die Drum-Tracks für das sechste Hellyeah-Album fertig aufgenommen. Die Platte wurde von der Band nun für das kommende Jahr angekündigt.

Hellyeah haben bestätigt, dass 2019 ein neues Album veröffentlicht werden soll. Ein genaues Datum oder Titel stehen jedoch noch nicht fest. Die Nachricht wurde von der US-amerikanischen Metal-Rockband in einem „Happy Thanksgiving“-Post über Facebook verbreitet. Darin hieß es: „Wir sehen euch alle nächstes Jahr mit einem neuen Album, das euch umhauen wird.“

Jemand veränderte den Wikipedia-Eintrag zu Hellyeah und streute damit das Gerücht, die Band habe einen neuen Drummer, wogegen sich die Band nun äußerte.
Die LP wird die letzten Aufnahmen von dem im Juni verstorbenen Vinnie Paul Abbott beinhalten. Nicht lange vor seinem Tod vollendete der Schlagzeuger die Drum-Tracks für das sechste Hellyeah-Album. 

Wie die letzten beiden Platten UNDEN!ABLE (2016) und BLOOD FOR BLOOD (2014) wurde auch das neue Werk mit dem Produzenten Kevin Churko im ‘The Hideout’-Aufnahmestudio in Las Vegas, Nevada, aufgenommen.